Biegefestigkeit


Biegefestigkeit
f
прочность при изгибе

Deutsch-russische woordenboek voor kunststoffen. 2013.

Смотреть что такое "Biegefestigkeit" в других словарях:

  • Biegefestigkeit — Die Biegefestigkeit in der technischen Mechanik ist ein Wert für eine Biegespannung in einem auf Biegung beanspruchten Bauteil, bei dessen Überschreiten das Versagen durch Bruch des Bauteils eintritt. Sie ist von der Biegezugfestigkeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Biegefestigkeit — Bie|ge|fes|tig|keit 〈f. 20; unz.〉 Widerstandsfähigkeit (eines Werkstoffes) bei Beanspruchung auf Biegung * * * Bie|ge|fes|tig|keit, die: Widerstandsfähigkeit eines Materials, Werkstoffs beim Biegen. * * * Biegefestigkeit,   die als Quotient σbB …   Universal-Lexikon

  • Biegefestigkeit — atsparumas lenkimui statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. flexural strength vok. Biegefestigkeit, f rus. прочность на изгиб, f; сопротивление изгибу, n pranc. résistance à la flexion, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Biegefestigkeit — lenkiamasis stipris statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Didžiausias lenkimo įtempis, kuriam esant medžiaga suyra. atitikmenys: angl. bending strength; flexural strength vok. Biegefestigkeit, f rus. прочность на изгиб, f… …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Biegefestigkeit — lenkimo stipris statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. bending strength; flexural strength vok. Biegefestigkeit, f; Biegungsfestigkeit, f rus. прочность на изгиб, f pranc. résistance à flexion, f; résistance au pliage, f; résistance de la… …   Fizikos terminų žodynas

  • Biegefestigkeit — atsparumas lenkimui statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. bending resistance; resistance to bending vok. Biegefestigkeit, f rus. сопротивление изгибу, n pranc. résistance à la flexion, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Gußeisenprüfung [1] — Gußeisenprüfung. Die Eigenschaften des Gußeisens, die seine Verwendbarkeit bedingen, sind: seine Zug , Druck , Biege und Stoßfestigkeit, das Schwindungsvermögen, die Neigung zum Abschrecken oder Weißwerden sowie zum Werfen und zur Lunkerbildung… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kerko — Ein Keramikkondensator, umgangssprachlich auch Kerko genannt, ist ein elektrischer Kondensator mit einem keramischen Dielektrikum, dessen Inhaltsstoffe durch entsprechende Zusammensetzung zu Kondensatoren mit vorher bestimmbaren elektrischen… …   Deutsch Wikipedia

  • MLCC — Ein Keramikkondensator, umgangssprachlich auch Kerko genannt, ist ein elektrischer Kondensator mit einem keramischen Dielektrikum, dessen Inhaltsstoffe durch entsprechende Zusammensetzung zu Kondensatoren mit vorher bestimmbaren elektrischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Keramikkondensator — Ein Keramikkondensator, fachsprachlich auch Kerko genannt, ist ein elektrischer Kondensator mit einem keramischen Dielektrikum, dessen Inhaltsstoffe durch entsprechende Zusammensetzung zu Kondensatoren mit vorher bestimmbaren elektrischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ceramic Matrix Composites — Keramische Faserverbundwerkstoffe sind eine Werkstoffklasse innerhalb der Gruppe der Verbundwerkstoffe oder auch der technischen Keramiken. Sie sind charakterisiert durch eine zwischen Langfasern eingebettete Matrix aus normaler Keramik, die… …   Deutsch Wikipedia